WILLKOMMEN, BIENVENUE, WELCOME!

.datenschutzerklärung


Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage gesetzlicher und vertraglicher Bestimmungen und nach Maßgabe der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes in der geltenden Fassung. Alle in dieser Datenschutzinformation und auf der Webseite vorkommenden nicht spezifischen Geschlechtsangaben folgen dem Unisex-Prinzip und gelten somit gleichermaßen für alle Geschlechter.


1.    Allgemeine Informationen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):
Peter Seipel
Arenstettengasse 3
2380 Perchtoldsdorf
E-Mail: office@fotozin.at
Tel.: +43 699 123 543 30
Bei Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und mit der Wahrnehmung Ihrer Rechte im Zusammenhang mit dem Datenschutz wenden Sie sich bitte an: office@fotozin.at 


2.    Datenverarbeitung im Rahmen des Besuches unserer Webseite

2.1 Webseitenaufruf
Wir sind für die inhaltliche Gestaltung dieser Webseite verantwortlich und sind sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber. Im Zuge Ihres Besuches auf unserer Webseite erheben wir folgende Informationen:
• Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Website
• Ihre IP-Adresse
• Name und Version Ihres Webbrowsers
• jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Registrierung für unseren Newsletter zur Verfügung stellen.
Diese Daten werden von uns verarbeitet, um Ihnen diese Webseite zur Verfügung zu stellen, diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln und auf Ihre Anfragen zu antworten. Weiters können die Daten für die Gewährleistung der Netzwerk- und Datensicherheit verwendet werden.

2.2 Cookies
Auf dieser Webseite werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Webseite besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Webseite zu bieten. Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um die Dienste auf dieser Webseite zur Verfügung zu stellen, werden erst nach Ihrer Einwilligung verwendet („Cookie-Banner“). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung für Cookies, die notwendig sind, um die Funktion der Webseite zu ermöglichen oder Nachrichten zu übertragen ist unser berechtigtes Interesse. Sonstige Cookies werden auf Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet und werden erst nach erfolgter Zustimmung von uns gesetzt. Sie dienen uns dazu, unsere Webseite laufend zu verbessern und unser Angebot zu optimieren.

2.3 Google Analytics
Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse), sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de  verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.
Sie können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen unter diesem Link aufrufen: https://www.google.de/settings/ads 
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://policies.google.com/?hl=de&gl=de 

2.4.  Google Fonts
Unsere Website verwendet Schriftarten von „Google Fonts“. Der Dienstanbieter dieser Funktion ist:
Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland
Tel: +353 1 543 1000
Beim Aufrufen dieser Webseite lädt Ihr Browser Schriftarten und speichert diese in den Cache. Da Sie, als Besucher der Webseite, Daten des Dienstanbieters empfangen kann Google unter Umständen Cookies auf Ihrem Rechner setzen oder analysieren.
Die Nutzung von „Google-Fonts“ dient der Optimierung unserer Dienstleistung und der einheitlichen Darstellung von Inhalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zu Google Fonts erhalten Sie unter folgendem Link:
https://developers.google.com/fonts/faq 
Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten von Google können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen:
https://policies.google.com/privacy?hl=de 
Google verarbeitet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem EU-US Privacy-Shield unterworfen. https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework 

2.5. Server-Log Files
Diese Webseite und der damit verbundene Provider erhebt im Zuge der Webseitennutzung automatisch Informationen im Rahmen sogenannter „Server-Log Files“. Dies betrifft insbesondere:
• IP-Adresse oder Hostname
• den verwendeten Browser
• Aufenthaltsdauer auf der Webseite sowie Datum und Uhrzeit
• aufgerufene Seiten der Webseite
• Spracheinstellungen und Betriebssystem
• „Leaving-Page“ (auf welcher URL hat der Benutzer die Webseite verlassen)
• ISP (Internet Service Provider)
Diese erhobenen Informationen werden nicht personenbezogen verarbeitet oder mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht. Der Webseitenbetreiber behält es sich vor, im Falle von Bekanntwerden rechtswidriger Tätigkeiten, diese Daten auszuwerten oder zu überprüfen.

3.    Datenverarbeitung im Rahmen der Kontaktaufnahme
Wenn Sie postalisch oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen oder eine Anfrage senden, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und sonstige freiwillig bekanntgebenden Informationen) zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns verarbeitet.

3.1. Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Wenn Sie die Möglichkeit nutzen unseren Newsletter zu abonnieren, wird Ihre Email-Adresse und Ihre Zustimmung/Einverständniserklärung über den Bezug des Newsletters benötigt. In Folge auf die Anmeldung zu unserem Newsletter, erhalten Sie von uns ein Bestätigungs-Email mit einem Link zur Anmeldebestätigung. Eine Stornierung des Abos ist jederzeit möglich. Senden Sie die Stornierung bitte an unsere Email-Adresse: office@fotozin.at 
Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand werden im Falle einer Stornierung umgehend von uns gelöscht. Die Rechtmäßigkeit der erfolgten Datenverarbeitung bis zum Widerruf, welche aufgrund der Zustimmung passiert ist, wird nicht berührt.

3.2. Datenspeicherung beim Bestellvorgang im Webshop
Im Rahmen der Erleichterung des Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung werden vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Adresse des Anschlussinhabers gespeichert, ebenso wie Name, Anschrift, E-Mail, Zahlungsinformation, Kreditkartendaten.
Für die Vertragsabwicklung werden auch folgende Daten bei uns gespeichert: Name, Anschrift, E-Mail, Zahlungsinformation.
Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind für die Vertragserfüllung und zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ein Vertragsabschluss ohne diese Daten ist nicht möglich. Eine Übermittlung der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung von Zahlungsdaten (Kreditkartendaten) an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns Beauftragte Versandunternehmen (Transportunternehmen), welches mit der Zustellung der Ware beauftragt ist und unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Sollten Sie den Einkaufsvorgang abbrechen, werden diese bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Solle ein Vertragsabschluss zustande kommen, werden sämtliche Daten, resultierend aus dem Vertragsverhältnis, bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfirst (7 Jahre) gespeichert. Der übermittelte Name, die Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

4.    Soziale Medien
Wir arbeiten mit verschiedenen sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram zusammen. Wenn Sie diese sozialen Netzwerke nutzen, wird Ihr Browser automatisch mit dem betreffenden Netzwerk verbunden. Dabei werden beispielsweise Ihre IP-Adresse, Cookies und andere Informationen an den jeweiligen Serviceanbieter übermittelt, wenn Sie dessen Webseite bereits zuvor besucht haben. Soweit möglich vermeiden wir diese Datenübertragung so lange, bis Sie mit dem sozialen Netzwerk interagieren. Durch Anklicken des betreffenden Symbols (Facebook- oder Instagram-Logo) auf unserer Webseite geben Sie an, dass Sie bereit sind, mit der ausgewählten Plattform zu kommunizieren, und dass Informationen über Sie, etwa Ihre IP-Adresse, diesem sozialen Netzwerk übermittelt werden. Sollten Sie bei der entsprechenden Plattform des sozialen Netzwerks eingeloggt sein, kann diese den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Social Plug-Ins
Darüber hinaus können wir sogenannte Social Plugins ("Plugins") dieser Plattformen verwenden:
•    Facebook: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA,
•    Instagram: Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA und
Die Facebook-Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.  Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins 
Die Instagram-Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges 
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook bzw. Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook bzw. Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook bzw. Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook- oder Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook bzw. Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook bzw. Instagram eingeloggt, kann Ihr Besuch unserer Webseite Ihrem Profil unmittelbar zugeordnet werden. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook bzw. Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- bzw. Instagram-Profil veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen dieser:
•    Facebook: http://www.facebook.com/policy.php     
•    Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/ 
Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netze die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Account zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei dem jeweiligen sozialen Netz ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ ( http://noscript.net/ ) 

5.    Rechtsgrundlagen
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Vertragserfüllung oder aufgrund vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Dies dient uns insb. zur Anbahnung, Durchführung und Abrechnung des Vertrages mit Ihnen und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.
Wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, erfolgt diese auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. c DSGVO, zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und Erfüllung gerichtlicher und behördlicher Anordnungen.
Sollten lebenswichtige Interessen einer Person eine Verarbeitung erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als rechtliche Grundlage.
Ist eine Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses von uns erforderlich und überwiegen diese, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO.
Wenn für eine Verarbeitung keine andere Rechtsgrundlage besteht, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung. Eine Einwilligung zur Datenverarbeitung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.


6.    Speicherdauer
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie dies vernünftigerweise von uns als nötig erachtet wird, um die genannten Zwecke zu erreichen und wie das nach anwendbarem Recht zulässig ist. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.


7.    Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte
Die Daten werden sicher verwahrt und ohne Ihrer Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es ist zur Leistungserbringung, zur sicheren Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich (insb. IT-Dienstleister, Microsoft365, Webinar-Programm , GoogleDocuments, Website-Host, Internet- und Telefondienstleister, Steuerberater, Advocat, Behörden, Gerichte). In diesem Fall bedienen wir uns nur Partnern und Auftragsverarbeitern, die hinreichend Garantien dafür bieten, dass auch diese den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO gewährleisten und haben entsprechende Vereinbarungen getroffen.


8.    Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch sowie auf Datenübertragbarkeit zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte zunächst an uns:
Peter Seipel
Arenstettengasse 3
2380 Perchtoldsdorf
E-Mail: office@fotozin.at
Tel.: +43 699 123 543 30
Wir werden Ihr Anliegen ehestmöglich bearbeiten. Sie haben darüber hinaus aber auch die Möglichkeit, sich an die Datenschutzbehörde zu wenden:
Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42  
1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at